Schutzauftrag Kindeswohl

Die kirchliche Jugend(verbands)arbeit in der Diözese Rottenburg-Stuttgart bietet eine Gemeinschaft, in der Glaube, ganzheitliches Lernen und Handeln Raum finden. Wir treten entschieden dafür ein, Mädchen und Jungen vor Kindeswohlgefährdung zu schützen und den Zugriff auf Kinder für Täter*innen in den eigenen Reihen so schwer wie möglich zu machen. Der Schutz der Kinder und Jugendlichen steht für uns dabei an erster Stelle. Verschiedene Materialien und Angebote sollen dabei helfen, einen sicheren und verlässlichen Rahmen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen zu schaffen. Weitere Informationen, Materialien und Unterlagen finden sich unter https://www.bdkj.info/ueber-uns/bdkj-dioezesanverband/kinder-und-jugendschutz/

Gemeinsam wollen wir Kinder und Jugendliche schützen! Dazu bieten wir am

13.07.2021 von 18-21 Uhr

eine Schulung für Ehrenamtliche ab 16 Jahren an, die in den Gemeinden, Seelsorgeeinheiten oder auf Dekanatsebene in der kirchlichen Jugendarbeit tätig sind.

Melde Dich bis spätestens 08.07. an.
Schreibe uns dazu eine Mail (jugendreferat-hdhdontospamme@gowaway.bdkj-bja.drs.de)
unter Angabe Deines vollständigen Namens, Deiner Gemeinde/ SE und Deiner Tätigkeit an.

Wenn Du an dieser dreistündigen Schulung teilgenommen hast, wird Dir dies (auch zur Vorlage bei Gemeinden) bescheinigt.

 

Wir freuen uns auf Dich!